Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Patrizierforum. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

21

Freitag, 19. Oktober 2018, 13:29

Ich kenne das Problem. Habe mir auch von iwo eine deutsche "Vollversion" heruntergeladen. Gibts oft kostenlos, einfach mal suchen. Einige der Vollversionen scheinen aber tatsächlich Shareware-Varianten zu sein. Die Mitteilung in deutsch liest sich ähnlich. Habs im Moment nicht auf der Platte. Höchstens auf einer alten - da dann aber das Original.

Cete, ist DOS-Box nicht 0.73 am aktuellsten?
Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.
Aristoteles

22

Freitag, 19. Oktober 2018, 23:39

Moin Miez,

bei mir ist die DOSBox-Version 0.74 installiert, laut Wikipedia ist die neueste Version die 0.74-2, erschienen am 30.08.18. ;)

Gruß
Cete

Tante Edith sagt: Meine aktuelle DOSBox-Version hatte ich Mitte 2017 installiert um meine alte CD-Version von "Conquest of the New World" spielen zu können - hat geklappt! ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cete von Holstein« (19. Oktober 2018, 23:35)


Ähnliche Themen