Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Patrizierforum. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

Herbert

Kaufmann

  • »Herbert« ist männlich
  • »Herbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Dabei seit: 11. Oktober 2010

Wohnort: Fredersdorf

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Januar 2012, 22:15

Vollausbau ...... geschafft

Meinen Vollausbau mit Addon und Modding habe ich geschafft.

Vorraussetzung per Modding:
Karren 250
Kraveel mit Kanonen (kampfesmüde)
2 zusätzliche Städte
diverse zusätzliche Straßen
mehr Missionen vom LF
Austausch der Stadtgrundrisse (Maximierung)

sowie Vorstädte

Ergebnis:
Normal (ohne Spitäler, Kirchen, Brunnen)
Piraten: gering, später hoch
Stadtherr in 35 Städten
3.804.700 Einwohner
Größte Stadt Helsinki 95.700
Kleinste Stadt Kaunas 81.500
862 Schiffe
1.289.422 Laderaum
1.232 Karren
38.047 Betriebe
38.068 Wohnhäuser
Zentrallager: Lübeck und Hamburg mit Austausch per Landweg
Vermögen …. auf 2.147Mio begrenzt (teilweise in Städte ausgelagert)
Spieldauer 11d 00h 32m

Mein derzeitiger Spielstand bedarf noch diverser Korrekturen hinsichtlich Produktion, Lagerung sowie Konvois.

Edit:
weitere dateien von herbert angehangen
»Herbert« hat folgende Bilder angehängt:
  • Städteliste 1_3.jpg
  • Städteliste 2_3.jpg
  • Städteliste 3_3.jpg
  • Bildschirmausschnitt mit 2 zusätzl Städten.jpg
»Herbert« hat folgende Dateien angehängt:
  • modding-ini.zip (4,36 MB - 479 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Dezember 2018, 18:57)
  • autoroute.zip (34,37 kB - 891 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Dezember 2018, 15:54)
  • p4s0034_28Jul1378.p4s (10,04 MB - 272 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. November 2018, 12:35)
  • worldinfo.txt (175,67 kB - 1 081 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Dezember 2018, 23:34)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Falko« (19. Januar 2012, 22:47)


Falko

Forumtechniker

  • »Falko« ist männlich

Beiträge: 2 170

Dabei seit: 31. Dezember 2006

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Januar 2012, 22:23

herzlichen glueckwunsch :170:

3

Donnerstag, 19. Januar 2012, 22:31

Moin Herbert,

Glückwunsch! :170:
Hast Du den Eindruck, dass die "magische Grenze" irgendwie möglich ist?

Gruß
Cete

Herbert

Kaufmann

  • »Herbert« ist männlich
  • »Herbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Dabei seit: 11. Oktober 2010

Wohnort: Fredersdorf

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Januar 2012, 22:49

Die 4 Mio EW sind möglich.

Ich habe einige wenige Bauplätze verschenkt, bzw die KI hat sie verbaut.
Am Anfang habe ich noch die 4er Blöcke langförmig gebaut.
Sind aber keine 200TEW mit Betrieben.

Der magische Schlüssel wäre die Umstellung aller Betriebe auf 8er Blöcke.

Trotz quadratischer Anordnung ist die Anordnung 4er Blöcke meist etwas schief.
Die Programmierung ist hier schlecht. Die 8er Blöcke sind alle exakt gerade.

4.000.000 / 42 = 95.238 EW
Meine größte Stadt hat 95.700 EW.

Edit:
hab deine dateien noch im ersten post hinzugefuegt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Falko« (19. Januar 2012, 22:49)


Dorimil

Eldermann

  • »Dorimil« ist männlich

Beiträge: 3 254

Dabei seit: 25. Juli 2005

Wohnort: Speckgürtel von Hamburg

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 20. Januar 2012, 10:40

Tolle Leistung! :170:
Ich bewundere jeden, der das Durchhaltevermögen hat! :O

Aber eine Frage habe ich dennoch: Auf dem letzten Bild, sind ja Deine ganzen Konvois zu sehen. Wie viele hast Du denn? :eek2: Ich hätte jetzt auf einen Versorger pro Stadt getippt, aber das sieht nach wesentlich mehr aus!
Dorimil

Lebe jeden Tag, als wäre es Dein letzter!

Herbert

Kaufmann

  • »Herbert« ist männlich
  • »Herbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Dabei seit: 11. Oktober 2010

Wohnort: Fredersdorf

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 20. Januar 2012, 11:19

Meine Konvois haben eine Kapazität von 4000.
Zur zeitlichen Balance der Versorgung habe ich immer 2 Städte je Route/Konvoi (HH, Boston, HH, Scarb).
Auf meinen Routen fahren jeweils ca. 13 Konvois.

Josch

Das Gespenst

  • »Josch« ist männlich

Beiträge: 1 163

Dabei seit: 29. März 2005

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 20. Januar 2012, 14:45

Daumen hoch!!!

Moin Herbert,

herzlichen Glückwunsch zur tollen Leistung. :170: :ola:

Ich muss mir Deinen Spielstand mal in einer ruhigen Stunde zu Gemüte führen. Allerdings besteht dann auch die Gefahr, dass ich mein eigenes kleines Feierabendspiel nicht mehr weiter spielen mag... :D ?(
mach et joot - bess dehmnäx

Dorimil

Eldermann

  • »Dorimil« ist männlich

Beiträge: 3 254

Dabei seit: 25. Juli 2005

Wohnort: Speckgürtel von Hamburg

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 20. Januar 2012, 14:50

Meine Konvois haben eine Kapazität von 4000.
Zur zeitlichen Balance der Versorgung habe ich immer 2 Städte je Route/Konvoi (HH, Boston, HH, Scarb).
Auf meinen Routen fahren jeweils ca. 13 Konvois.


ok, damit ist klar, daß Du mit den Schlössern beim Verwalter arbeitest! :giggle:
4000? also zwei Kravvel pro Konvoi?
Dorimil

Lebe jeden Tag, als wäre es Dein letzter!

Daan Hugo

Kaufmann

  • »Daan Hugo« ist männlich

Beiträge: 208

Dabei seit: 28. Juni 2011

Wohnort: GMS-HQ

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 20. Januar 2012, 17:06

Ähhm... :eek2: ..ok...

Ja, Herbert....

wir haben uns hier intern gerade mal auf ein Wort geeinigt:

RESPEKT!!! :170:

Beste Grüße,
GM und Daan

Herbert

Kaufmann

  • »Herbert« ist männlich
  • »Herbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Dabei seit: 11. Oktober 2010

Wohnort: Fredersdorf

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 22. Januar 2012, 19:12

Ich glaube mich zu erinnern, dass man irgendwo die Betriebe von 4er auf 8er Blöcke umstellen konnte.
Kann mir jemand sagen, wenn ja, wo?

Hat schon jemand versucht, die Stadtgrundrisse zu vergrößern?
Ich kann die Mauer gleich auf Maxgröße in der town.ini einstellen.
Ein Nebeneffekt war, dass die Vorstadt bis an den Punkt 0,0 gleich bebaut werden kann, ohne Experiment.

Meine Versuche die Maxmauer und die Tore zu verschieben hat auch geklappt, jedoch lassen sich die gewonnen Flächen nicht vollständig bebauen.
Hat jemand Erfahrungen?
Den Test mit BM und Mauerausbau auf neue Maxgröße muss ich noch probieren.

Falko

Forumtechniker

  • »Falko« ist männlich

Beiträge: 2 170

Dabei seit: 31. Dezember 2006

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 22. Januar 2012, 19:16

um nur8er bloecke zu haben muss man in der tradesystem.ini von anbaubetrieb(Hof) auf handwerksbetrieb(Handwerk) umstellen#
Ware2 =Getreide, Grundware, Getreidehof, Hof
wird zu
Ware2 =Getreide, Grundware, Getreidehof, Handwerk

Herbert

Kaufmann

  • »Herbert« ist männlich
  • »Herbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Dabei seit: 11. Oktober 2010

Wohnort: Fredersdorf

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 22. Januar 2012, 19:36

Danke Falko

dodi

Haudegen

Beiträge: 23

Dabei seit: 25. Juni 2014

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 12. August 2017, 14:11

Meinen Vollausbau mit Addon und Modding habe ich geschafft.

Vorraussetzung per Modding:
Karren 250
Kraveel mit Kanonen (kampfesmüde)
2 zusätzliche Städte
diverse zusätzliche Straßen
mehr Missionen vom LF
Austausch der Stadtgrundrisse (Maximierung)

sowie Vorstädte

Ergebnis:
Normal (ohne Spitäler, Kirchen, Brunnen)
Piraten: gering, später hoch
Stadtherr in 35 Städten
3.804.700 Einwohner
Größte Stadt Helsinki 95.700
Kleinste Stadt Kaunas 81.500
862 Schiffe
1.289.422 Laderaum
1.232 Karren
38.047 Betriebe
38.068 Wohnhäuser
Zentrallager: Lübeck und Hamburg mit Austausch per Landweg
Vermögen …. auf 2.147Mio begrenzt (teilweise in Städte ausgelagert)
Spieldauer 11d 00h 32m

Mein derzeitiger Spielstand bedarf noch diverser Korrekturen hinsichtlich Produktion, Lagerung sowie Konvois.

Edit:
weitere dateien von herbert angehangen[/quote

Erstmal herzlichen Glückwunsch! Ist zwar schon Jahre her, aber trotzdem tolle Leistung. Nachdem ich in den Jahren 2012 und 2014 immer knapp am Vollausbau vorbei bin, wollte ich das mal mit deinen Settings versuchen. Daher habe ich mir die ini.s alle mal runtergeladen. Dabei habe ich jedoch festgestellt. dass noch einiges weitere gemoddet wurde. So sind z.B. die Kosten für die Karren nicht angepasst worden. Zudem sind die Levelaufstiege extrem vereinfacht worden.

Ich möchte im Grund eigentlich das normale Spiel spielen aber mit den zusätzlichen 2 Städten, sowie der Anfangszahl 8 Städte. Und ein paar mehr Aufträge LF wäre auch gut, sowie Hungersnot weg.

Ich habe die Rangaufstiege anpassen können. Auch die Karren. JEdoch bin ich mir nicht sicher, ob hier noch mehr angepasst wurde. Kennt sich damit jemand aus? Habe ich nun die Einstellungen, oder sind noch weitere Themen stark vereinfacht?

Danke im Voraus. Wäre toll, wenn das noch jemand noch so vielen Jahren weiß ;-)

dodi

Haudegen

Beiträge: 23

Dabei seit: 25. Juni 2014

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 12. August 2017, 14:11

Erstmal herzlichen Glückwunsch! Ist zwar schon Jahre her, aber trotzdem tolle Leistung. Nachdem ich in den Jahren 2012 und 2014 immer knapp am Vollausbau vorbei bin, wollte ich das mal mit deinen Settings versuchen. Daher habe ich mir die ini.s alle mal runtergeladen. Dabei habe ich jedoch festgestellt. dass noch einiges weitere gemoddet wurde. So sind z.B. die Kosten für die Karren nicht angepasst worden. Zudem sind die Levelaufstiege extrem vereinfacht worden.

Ich möchte im Grund eigentlich das normale Spiel spielen aber mit den zusätzlichen 2 Städten, sowie der Anfangszahl 8 Städte. Und ein paar mehr Aufträge LF wäre auch gut, sowie Hungersnot weg.

Ich habe die Rangaufstiege anpassen können. Auch die Karren. JEdoch bin ich mir nicht sicher, ob hier noch mehr angepasst wurde. Kennt sich damit jemand aus? Habe ich nun die Einstellungen, oder sind noch weitere Themen stark vereinfacht?

Danke im Voraus. Wäre toll, wenn das noch jemand noch so vielen Jahren weiß ;-)

15

Sonntag, 13. August 2017, 18:44

Moin dodi,

sollte einfacher sein, die Originaldateien Deinen Wünschen azupassen, als zu analysieren, was Herbert geändert hat.

8-Städte-Start
2 Extra-Städte (Falkos Handelsroute erforderlich)
Beim analysieren und basteln einer eigenen missions.ini hilft Dir die Aufstellung von cigue, oder Du verwendest probeweise meine (siehe Anhang).
Mit den Karren kennst Du Dich schon aus. ;)

Weitere Mods, die Dir eventuell zusagen könnten:
Landstädte als eigene Niederlassung (siehe 8-Städte-Start)
Sechste MM-Stadt (persönlich stelle ich den MM-Import für alle Städte auf Gewürze + Kleidung)
Bausperren entfernen
8-Blockbau von Höfen (einfach jeweils das Wort "Hof" durch das Wort "Handwerk" ersetzen)

Hoffe, das hilft Dir weiter.


Gruß
Cete
»Cete von Holstein« hat folgende Datei angehängt:
  • missions.ini (11,48 kB - 229 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Dezember 2018, 11:04)

dodi

Haudegen

Beiträge: 23

Dabei seit: 25. Juni 2014

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 14. August 2017, 17:39

Hallo Cete,

danke für die schnelle Antwort. Jetzt habe ich allerdings schon mit den ini angefangen. Habe die Battleeinstellungen und Schiffe geändert. Das ging während des lfd. game. 8er Start habe ich ja. Extra Städte auch, da wäre natürlich zu hoffen, dass es die richtige ist wg. Hinweis Falkos Handelsroute. Ich vergleiche die Ini´s mal. Denn die sind wahrscheinlich nicht mittendrin änderbar, oder??
Landstädte als eigene Niederlassung fänd ich auch sehr cool. Aber da habe ich viel negatives zu gelesen. Also sehr buggy und so.
Auch sechste MM Stadt sehr reizvoll, sowie Bausperren entfernen. 8er Blockbau hatte ich schon geändert. Das habe ich im Forum gefunden.

Nun meine Frage: Kann man die o.g. Dinge während der lfd. Partie ändern, oder ist ein Neuanfang erforderlich? Habe noch keine weitere Stadt gegründet.

Zusätzliche Frage: Ich habe die Bewohner je Haus um 10% erhöht, damit ich alle Kapellen/Spitäler bauen kann, ohne dass mir Bauplatz verloren geht. Ich weiß, rechnerisch hätten es nur 6,7% gebraucht, fand ich aber einfacher. Ich konnte aber keine Einstellung finden, die dann auch die Unterhaltskosten um 10% erhöht. Gibt es da was?

Vielen Dank.

P.S. Klasse, dass es ein so aktives Forum für ein so altes Spiel gibt!!

17

Montag, 14. August 2017, 19:01

Moin dodi,

die zusätzlichen Städte sollten sich so lange noch konfigurieren lassen, wie sie im Spiel noch nicht freigeschaltet sind. Falkos Handelsroute hat bei mir auch schon mit anderen Städten funktioniert (im letzten Spiel waren es Ipswitch und Tönsberg).

Landstädte als eigene Niederlassung
Das habe ich ein paar Mal problemlos hinbekommen, tricky ja, aber nicht buggy. Den Gründungsauftrag rechtzeitig zu erfüllen ist nicht so einfach und ohne Save&Load wird es kaum gehen. Aber wenn man vorher genug Karren hat um das Material zu transportieren, fehlt noch ein hoch zufriedener Landesfürst, dem nach der Gründng per Save&Load etwas nachgeholfen wird, zügig eine passende Straße anzubieten. Wenn der Stichtag verpasst wird, ist die Belohnung flöten, peng, die Siedlung behält man trotzdem. Katastrophal wäre allerdings, wenn man den Landesfürst aufgrund anhaltender Unzufriedenheit gar nicht zum Straßenangebot motivieren kann. Denn dann könnte man keine Gildenaufträge mehr annehmen, d.h. keine weiteren Siedlungen gründen.
Nach bisherigem Kenntnisstand lässt sich das nachträglich nicht mehr ändern.

Sechste MM-Stadt geht im laufenden Spiel nicht mehr, die Städte werden bei Spiel-Start "ausgewürfelt".

Bausperren kann man in Städten, die noch nicht freigeschaltet sind, auch nachträglich noch entfernen. Bei bereits im Spiel verfügbaren Städten geht das nicht - egal ob sie schon gegründet wurden oder nicht.

Eine Formel bzw. Parameter-Vorgabe für den Häuser-Unterhalt habe ich bisher noch nicht gefunden (eventuell per Unfuk?), richtet sich nach Auslastung und Bürgerschicht. Wenn Du magst, verteuerst Du die Baukosten in der tradesystem.ini (BLD_TRADER_HOUSING).
Übrigens: die Anpassung der Mieten in der tradesystem.ini funktioniert nicht, die Parameter werden durch die buildings.ini (nur per Unfuk verfügbar) überschrieben.


Gruß
Cete

dodi

Haudegen

Beiträge: 23

Dabei seit: 25. Juni 2014

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 14. August 2017, 23:04

Prima, vielen Dank! Reizt mich ja schon, da nochmal anzufangen. Aber dann sind so viele Stunden futsch und gerade die ersten sind immer etwas öde. Bausperren kann ich ja noch für 32 Städte entfernen. So viele Bauplätze dürfte das nicht geben.

Ist es denn möglich die Waren der Expeditionen nachträglich zu vertauschen, oder stehen die auch fest?

dodi

Haudegen

Beiträge: 23

Dabei seit: 25. Juni 2014

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 15. August 2017, 08:27

Hallo Cete,

ich hätte noch einen Vorschlag: Viele kennen sich mit dem modden etc. nicht ganz so gut aus. Auch wenn es bei txt.Dateien relativ einfach ist. Z.T. ist es aber auch einfach nur viel Fleißarbeit. So z.B. die ganzen Baublockaden rausnehmen. Dazu ist ja eine Änderung in allen Towns nötig. Also 42 mal...

Bei den Landwegen ist es schon fast nicht möglich, das ohne ein erhöhtes Wissen hinzubekommen. Schaffe ich zumindest nicht.

Daher die Frage, ob es nicht gut wäre einen eigenen Thread aufzumachen, wo 2 bis 3 Grundeinstellungen zum Download bereitstehen. Also quasi Spielmodi 1 (bspw. deine Einstellungen mit kurzer Beschreibung) komplett alle ini.s zum download. Und das könnte man dann ja mit den wichtigsten so machen. Das wäre doch super hilfreich.
Aber ist jetzt wahrscheinlich auch etwas spät, da ich fürchte, dass nicht mehr so viele spielen und auf Patrizier 5 warten. Ist da eigentlich mal was angekündigt worden?

20

Dienstag, 15. August 2017, 21:02

Moin dodi,

hundertprozentig ausschließen kann ich zwar nicht, dass die Waren in den MM-Städten nachträglich noch änderbar sind, zumindest bei bereits entdeckten Städten, schließe ich das aber aus. Probier's im Zweifelsfall aus.

Das Modding-Thema war ursprünglich als Sammelthema rund um das Modding gedacht, aber es stimmt schon, inzwischen ist "übersichtlich" etwas anderes. Immerhin wurde das Thema Modding: Landwege frühzeitig ausgegliedert.
Das Problem ist, dass einige der am häufigsten gewünschten Mods Änderungen in mehreren Dateien erfordern, die Wünsche aber eben doch meist unterschiedlich sind. In diesem Sinne gibt es quasi keine Grundeinstellung.
Im Bedarfsfall sollte sich hier (oder besser direkt im Modding-Thema) aber immer jemand finden, der die bisherigen Erkenntnisse teilt und mit Beispiel-Passagen oder ganzen ini-Dateien aushilft.

Ein Patrizier 5 ist meines Wissens bisher nicht geplant. Nach Port Royale 3, Rise of Venice und Grand Ages: Medieval arbeitet Gaming Minds derzeit an einer Eisenbahn-Simulation mit dem Namen Railway Empire.


Gruß
Cete